Elementarpädagogik

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Berufliche Bildung

Gesundheit und Rehabilitation

Wohnen und Begleiten | Teilhabe

> mehr dazu finden Sie hier!

Wichtige Info!

Wichtige Info!

Das CJD ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Unsere IT hat schnell reagiert und alle Systeme abgeschaltet. Wir arbeiten zusammen mit externen IT-Sicherheitsberatern und Behörden daran, die Systeme schnellstmöglich wieder zum Laufen zu bringen. Bisher gibt es noch keine gesicherten Erkenntnisse zu Umfang und Tiefe des Angriffs. Auch wenn davon ausgegangen werden kann, dass vermutlich keine Daten abgeflossen sind, ruft das CJD alle Betroffenen zur Wachsamkeit auf.

Der externe E-Mail-Verkehr funktioniert inzwischen in Teilen schon wieder. Bis dieser wieder völlig hergestellt ist, kontaktieren Sie bitte Ihre Ansprechpartner weiterhin telefonisch. Unsere Angebote laufen wie gewohnt weiter. Über weitere Entwicklungen informieren wir an dieser Stelle.

Bewerbungen können weiterhin völlig sicher an uns übermittelt werden. Unser Bewerbermanagement-System ist ein unabhängiges System und somit nicht von dem Hackerangriff betroffen.

Über uns

CJD Wolfsburg im Flow Wolf

Das Magazin für Wolfsburg und die Region hat sich mit Teilbereichen des CJD Wolfsburg befasst. "Keiner darf verloren gehen" ist sogar das Titelthema. Die Autorin, die selbst im CJD gearbeiteitet hat, beleuchtet, was im CJD alles möglich ist. Dazu hat sie einige Bereiche kurz vorgestellt und angekündigt. Aber vor allem hat sie sich auf ein Interview mit einem Menschen konzentriert, der seine Persönlichkeit nach eigenen Angaben erst mit dem CJD richtig kennenlernen konnte. Heute ist er aktiv in der Berufswelt und Gesellschaft tätig, fühlt sich angekommen und macht vielen Mut. Vielen Dank für Euren Beitrag! Hier geht's zum >> aktuellen ePaper.

Gratulation an die Prüflinge

Große Freude in der Abteilung Garten- und Landschaftsbau
Tobias Telke hat seine Prüfung als Werker in Garten-und Landschaftsbau bestanden. Tobi hat es seinen Kollegen vorgemacht und startet ab dem 2. August ins Berufsleben. Das ganze Team inklusive seines Kollegium Auszubis freut sich mit ihm und blickt motiviert in die Zukunft.
Zwei frisch ausgebildete Metallarbeiter
Das war ein Fall für Zwei: Mario Zörner und Markus Fitsch haben ihre Prüfung bestanden und sind jetzt ausgebildete Metallbearbeiter. Gleich beim ersten Durchgang konnten sie die Anforderungen der Prüfungskommission erfüllen. Ihr Ausbilder David Bufe ist stolz auf seine Beiden.
Glückwunsch an alle, die das gemeistert haben und weiterhin Daumen gedrückt für alle, die es ihnen nachmachen wollen :-)

Die Titelstory im aktuellen Flow Wolf Magazin stammt von Katrin Haudel, die sich für das CJD begeistert.
Bestandene Prüfung für Tobi (vordere Reihe, Vierter v.l.); Ausbilder Dirk Jäger (Dritter v.l.) und Christoph Werner (dahinter); Sozialpdagogin Gabi Schütt (zweite v.r.) + Kollegen
Frische Metallbearbeiter: Mario Zörner (links) und Markus Fitsch
Fotos: Heike Heine-Laucke

Das CJD in Deutschland

Das CJD  ist eines der größten christlichen Bildungs- und Sozialunternehmen. In seinen Einrichtungen in ganz Deutschland sind ausgebildete Fachkräfte jeden Tag für die Menschen da.
Mehr über das CJD...

Imagevideo