Das CJD - Die Chancengeber CJD Wolfsburg

Neues aus der Wohngruppe MILA

Wir sind gestartet!

Nachdem am 08.04.2019 beim Tag der offenen Tür zahlreichen einen ersten Einblick in die noch unbewohnte „Mila“ erhalten konnten, geht es seit dem 15.04.2019 nun auch etwas lebhafter in der Mädchenwohngruppe zu. Die ersten Bewohnerinnen sind eingezogen und leben sich langsam ein. Durch Teilnahme an verschiedenen Aktionen im Ort, wie beispielsweise dem Ferienkegeln, der Teilnahme am Kindergottesdienst in der St.Pankratius- Gemeinde, oder dem „Stadtputztag“ in Hehlingen, konnten die Mädchen bereits den Ort mit seinen kleinen und großen BewohnerInnen kennenlernen und erste Kontakte knüpfen.

Kontakte zu den „großen Schwestern“ in der Mädchenwohngruppe „Mascha“ gab es bereits auch! Wir freuen uns auf die weitere Zeit und sind gespannt, was uns alles tolles erwarten wird.

Zudem möchten wir uns beim Ortsrat Hehlingen und beim Hehlinger Chor herzlich für die großzügigen Spenden bedanken! Wir werden durch diese Spenden viele tolle kleine Aktionen mit unseren Mädchen machen können!


Es geht los - Tag der offenen Tür am 08.04.2019

Am 08.04.2019 hat das CJD Wolfsburg zum „Tag der offenen Tür“ in die neue Mädchenwohngruppe MILA eingeladen.

Es waren Vertreterinnen und Vertreter des Wolfsburger Jugendamtes, Kooperationspartner, Interessierte, Nachbarn und Spendengeber vertreten. Der Tag der offenen Tür hat für alle Interessierten die Möglichkeit geboten, sich die Räumlichkeiten einer liebevoll gestalteten Wohngruppe für Mädchen anzuschauen. Frau Kantenwein (Fachbereichsleitung Kinder- Jugend und Familie), Svenja Glahe (Angebotsleitung) sowie einige Mitarbeiterinnen vom Mila-Team standen für Erklärungen zum Konzept und weitere Fragen zur Verfügung.

Wir möchten uns ganz herzlich für das große Interesse an unserer Arbeit und die damit verbundene Unterstützung bedanken!

Wir freuen uns nun auf den Start der Wohngruppe, und dass das tolle und liebevoll eingerichtetes Haus mit leben und lautem Kinderlachen gefüllt wird!


Helfertag am 16.03.2019

Am 16.03.2019 hat die neue Mädchenwohngruppe MILA zum Helfertag eingeladen. Durch das gut funktionierende „Hehlinger Helfersystem“, waren es bis zu 30 Hehlinger Bürger und Bürgerinnen, die sich an diesem Tag beim Möbelaufbau und Dekorieren beteiligt haben. Wir freuen uns sehr, dass die Unterstützung in Hehlingen so groß ist und möchten uns auf diesem Weg recht herzlich bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die es möglich machten, dass das Haus schnell eingerichtet werden kann!


Jobs im CJD

Kontakt

Svenja Glahe
Angebotsleitung
stationäre Jugendhilfe

Wohngruppe MILA
Tel. 05363 - 8101655

CJD Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg
Tel. 05361-34559

E-Mail: svenja.glahe@cjdwolfsburg.de Flyer WG Mila Kurzkonzept WG Mila